null

Überlauf zum Forellenteich wieder hergestellt

Überlauf zum Forellenteich wieder hergestellt

 

Fast 200 Steine, fünf Sack Zement, einen Haufen Sand, sieben Märker unter Federführung des Ortsrates und sechs Stunden  Arbeit, dann war am 25. in der Wennigser Mark der Überlauf des Forellenteichs zum Teich des Nachbargrundstücks wieder hergestellt. An dem alten Überlauf hatte der Zahn der Zeit genagt und etliche Steine  wurden von Unbekannten ins Wasser geworfen, die mühsam wieder geborgen werden mussten bevor sie jetzt wiederverwendet werden konnten. Demnächst wird jetzt noch die marode Bank ausgetauscht, dann können sich Besucher wieder uneingeschränkt an diesem idyllischen Platz erfreuen.